Seiten
Kategorien

Wichtige Hinweise

-

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Sollten Sie auf einen Link innerhalb unserer Website stoßen, der auf unrechtmäßige Inhalte verweist, bitten wir Sie, uns unter Angabe unserer Seite, auf der der Link zu finden ist, und der Zielseite, zu informieren. Nutzen Sie hierfür einfach das Kontaktformular oder senden Sie uns eine EMail an info@earthlink.de

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: http://www.e-recht24.de

Beitrag teilen und unterstützen! (Bisher 0 Mal geteilt)
Weitere interessante Infos:
Oft zerstört die israelische Armee Häuser von Palästinensern in Ostjerusalem und zwingt die Bevölkerung damit zum Rückzug aus arabischen Stadtteilen Oft zerstört die israelische Armee Häuser von Palästinensern in Ostjerusalem und zwingt die Bevölkerung damit zum Rückzug aus arabischen Stadtteilen | Bild (Ausschnitt): © Ted Swedenburg [CC BY-NC 2.0] - Flickr

Vertreibung in Ostjerusalem: Israelische Sicherheitskräfte zerstören Häuser von Palästinensern

Der Nahost-Konflikt um Israel und Palästina ist einer der explosivsten Konflikte auf der Welt. Der kleinste Auslöser kann zu Massenprotesten und gewaltsamen Ausschreitungen führen. Vergangenen Montag wurde neues Öl ins Feuer gegossen. Israel hat mit ...
Gambias ehemaliger Diktator ruinierte die Wirtschaft Gambias Ex-Präsident Yahya Jammeh trägt Schuld an der hohen Emigrationsrate | Bild (Ausschnitt): © United Nations Photo [CC BY-NC-ND 2.0] - Flickr

Gambia: EU unterstützte Diktator des wirtschaftlichen Ruins

Kafuta: Ein Dorf im westafrikanischen Land Gambia, die Einwohner feiern die neue demokratische Regierung, die im Januar 2017 auch von Yahya Jammeh, der 22 Jahre lang Präsident in Gambia war, anerkannt wurde und das Ende ...
Flüchtlinge in Libyen Viele Flüchtlinge und Migranten stranden auf ihrem Weg in Libyen. Dort erwartet sie allerdings oft eine Menschenunwürdige Behandlung. | Bild (Ausschnitt): © European Commission DG ECHO [CC BY-ND 2.0] - Flickr

Trotz Menschenrechtsverletzungen – EU möchte Flüchtlinge in Libyen festsetzen

Immer wieder kommt es zu Forderungen Migranten und Flüchtlinge bereits in Libyen zu stoppen. Im Zuge dessen soll neben einem italienischen Marineeinsatz vor der libyschen Küste, NGO’s die Rettungsaktionen auf dem Mittelmeer durchführen einen Verhaltenskodex ...
 Hunger ist nur eine Folge des verheerenden Sezessionskrieges | Bild (Ausschnitt): © Centers for Disease Control and Prevention [Public domain] - Wikimedia Commons

Nigeria: Blutige Proteste als Folge der britischen Kolonialherrschaft

Am Montag wurden in Biafra Proteste gewaltsam niedergeknüppelt. Die blutige Niederschlagung der Demonstrationen erfolgte durch die Polizei und das Militär. Biafra-Aktivisten geben an, dass es 35 Tote, 207 Verletzte und 403 Festnahmen gegeben habe.
Familie auf Roller in Afghanistan Amnesty International kritisiert das Vorgehen in Europa scharf. Die Menschenrechtsorganisation schreibt, dass im vergangenen Jahr so viele Zivilisten in Afghanistan verletzt und getötet wurden wie seit 2009 nicht mehr. | Bild (Ausschnitt): © DVIDSHUB [CC BY 2.0] - Flickr

Afghanistan: Wie Menschen zunächst aus der Heimat vertrieben und dann zur Rückkehr gezwungen werden

Afghanistan ist ein Land mit einer komplexen Migrationsgeschichte. Nach Syrien ist es die Nation, aus welcher die meisten Menschen fliehen - im Jahr 2016 waren es 2,5 Millionen – und aus welcher, ebenfalls nach Syrien, ...
Rebell Rebell | Bild (Ausschnitt): © Zabelin - dreamstime.com

Waffenlieferungen, Deutschland, die Türkei und die Kurden

Deutschland lieferte 2014 Waffen im Wert von 65 Millionen Euro an die kurdische Regionalregierung im Irak. Laut der amtierenden Verteidigungsministerin, Ursula van der Leyen, sei es Deutschlands “humanitäre Verantwortung“, die irakischen Kurden mit Waffen zu ...
Ausführlicher Hinweis zum Datenschutz
[contentblock id=datenschutz]

Diesen Hinweis schließen

Jetzt den earthlink-Newsletter abonnieren:



Das Formular
wird geladen -
bitte einen Moment ...
PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYm9yZGVyPSIwIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyOm5vbmU7IiBjbGFzcz0iYXV0b0hlaWdodCIgc3JjPSJodHRwOi8vd3d3LmVhcnRobGluay5kZS8/d3BtbG1ldGhvZD1vZmZzaXRlJmlmcmFtZT0xJmxpc3Q9MSIgaGVpZ2h0PSI0MDAiPg0KCTxwPkRhcyBGb3JtdWxhciBsw6RkIC0gYml0dGUgZWluZW4gTW9tZW50IHdhcnRlbiAuLi48L3A+DQo8L2lmcmFtZT4=
Ihre Daten behalten wir für uns!
Unsere Datenschutzerklärung
Auf welchem Weg möchten Sie uns unterstützen?

Liebe Leserinnen und Leser:

Verzeihen Sie bitte die Störung. Heute bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Unsere Kampagne "Fluchtgrund" erfährt großen Zuspruch und viel Lob für die umfangreichen und fundierten Informationen, die wir auf dieser Website bieten. Die Informationen werden genutzt von Interessierten, die sich objektiv über die Gründe informieren möchten, die Menschen dazu bringen ihre angestammte Heimat zu verlassen, von Schülerinnen und Schülern um Referate vorzubereiten, aber auch von Journalistinnen und Journalisten auf der Suche nach detaillierten Hintergrundinformationen. Aber nur ein Bruchteil der Nutzer spendet.

Trotzdem ein großer Teil der Arbeit durch Ehrenamtliche erbracht wird, kostet die Kampagne auch Geld. Hier sind wir auf Ihre Spende angewiesen! Wenn alle, die dies lesen, einen kleinen Beitrag leisten, hätten wir in einem Monat das Geld zusammen, das wir für ein Jahr benötigen. Schon der Preis einer Tasse Kaffee würde genügen. Es ist leicht, diese Nachricht nicht zu beachten und die meisten werden das wohl tun.

Wenn Sie diese Website nützlich finden, nehmen Sie sich jetzt bitte eine Minute Zeit und geben Sie mit Ihrer Spende etwas zurück. Herzlichen Dank!

SPENDENKONTO: earthlink e.V., IBAN: DE66 7002 0500 0008 8885 00, BIC: BFSWDE33MUE - Was passiert mit meiner Spende?

Auf welchem Weg möchten Sie uns unterstützen?

Sie können uns Ihre Spende online per PayPal zukommen lassen. Wenn Sie noch kein PayPal-Konto haben, können Sie hier auch mit Kreditkarte spenden.

SPENDENKONTO: earthlink e.V., IBAN: DE66 7002 0500 0008 8885 00, BIC: BFSWDE33MUE - Was passiert mit meiner Spende?

Auf welchem Weg möchten Sie uns unterstützen?

Herzlichen Dank für Ihre Spendenbereitschaft!

Ihre Spende können Sie gerne auf unser Spendenkonto überweisen oder einzahlen:

[contentblock id=spendenkonto]

SPENDENKONTO: earthlink e.V., IBAN: DE66 7002 0500 0008 8885 00, BIC: BFSWDE33MUE - Was passiert mit meiner Spende?