Seiten
Kategorien
Beitrag teilen und unterstützen! (Bisher 16 Mal geteilt)


Weitere interessante Infos:


 | Bild (Ausschnitt): © Hrlumanog - Dreamstime.com

Saudi-Arabien: Fragwürdige Rüstungsexporte

Zu Beginn des Jahres 2016 machte Saudi-Arabien durch die Hinrichtung von 47 angeblichen Terroristen auf sich aufmerksam. Diese Handlung gilt als Menschenrechtsverletzung, wurde jedoch in den vergangenen Jahren immer wieder vollzogen.
Frauen in Bagram, Afghanistan In einem Bericht aus dem Jahr 2016 nannte die unabhängige Menschenrechtskommission der afghanischen Regierung „Jungfräulichkeitstests“ eine Form des sexuellen Übergriffs, die abgeschafft werden sollte. | Bild (Ausschnitt): © United Nations Photo [CC BY-NC-ND 2.0] - Flickr

Vergewaltigt und dann vom afghanischen Justizsystem angegriffen

„Ich werde nie wieder einen solchen Fall melden“, sagt Farida, eine Hebamme im ländlichen Afghanistan, nachdem sie von einem Richter in einem öffentlichen Gerichtssaal gedemütigt wurde. Sie hatte versucht, einen Fall sexuellen Übergriffs an zwei ...
Abholzung Gabun Korrupte Holzlieferanten verkaufen illegales Holz in die USA | Bild (Ausschnitt): © jbdodane [CC BY-NC 2.0] - flickr

Holzhandel aus Gabun und Kongo mitverantwortlich für Klimawandel

Die Agentur für Umweltforschung (EIA) hat einen Bericht über Zunahme der Forstkriminalität in Gabun und Kongo herausgebracht. Demnach hat die Forstkriminalität in Gabun und in der Republik Kongo zugenommen. Im Kongobecken befindet sich der zweitgrößte ...
Pistazienbaum, Dürre Vertrockneter Pistazienbaum | Bild (Ausschnitt): © Matt Krause [CC BY 2.0] - flickr

Iran: Dürre könnte 50 Millionen Menschen zur Flucht zwingen

Wasser ist überlebenswichtig. Während es für in Industrienationen normal ist Wasser aus dem Hahn zu trinken, zu baden und Wäsche in der Maschine zu waschen, müssen Menschen in anderen Länder mit einer sehr kleinen Menge ...
Waisenkinder in Malawi | Bild (Ausschnitt): © khym54 [CC BY 2.0] - Flickr

Malawi: Hohe Unterernährung durch zu wenig Militär?

Die Hungersituation ist immer noch in vielen Ländern ernst. Der Welthungerindex erklärt den wichtigen Fluchtgrund Hunger nicht nur mit ökonomischen oder klimatischen Ursachen, sondern auch mit Instabilität und gewaltsamen Konflikten, welche in der Regel von ...
 Deutsche Soldaten in Afghanistan inmitten einer Kindergruppe. | Bild (Ausschnitt): © ResoluteSupportMedia -

Afghanistan: Bundesregierung plant eine Aufstockung der Bundeswehrsoldaten

Die Sicherheitslage in Afghanistan hat sich zuletzt deutlich verschlechtert und ein Ende des Krieges ist noch lange nicht in Sicht. Angriffe und Entführungen durch den IS oder die Taliban haben in den vergangenen Wochen deutlich ...
Ausführlicher Hinweis zum Datenschutz
[contentblock id=datenschutz]

Diesen Hinweis schließen

Jetzt den earthlink-Newsletter abonnieren:



Das Formular
wird geladen -
bitte einen Moment ...
PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYm9yZGVyPSIwIiBzdHlsZT0iYm9yZGVyOm5vbmU7IiBjbGFzcz0iYXV0b0hlaWdodCIgc3JjPSJodHRwOi8vd3d3LmVhcnRobGluay5kZS8/d3BtbG1ldGhvZD1vZmZzaXRlJmlmcmFtZT0xJmxpc3Q9MSIgaGVpZ2h0PSI0MDAiPg0KCTxwPkRhcyBGb3JtdWxhciBsw6RkIC0gYml0dGUgZWluZW4gTW9tZW50IHdhcnRlbiAuLi48L3A+DQo8L2lmcmFtZT4=
Ihre Daten behalten wir für uns!
Unsere Datenschutzerklärung
Auf welchem Weg möchten Sie uns unterstützen?

Liebe Leserinnen und Leser:

Verzeihen Sie bitte die Störung. Heute bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Unsere Kampagne "Fluchtgrund" erfährt großen Zuspruch und viel Lob für die umfangreichen und fundierten Informationen, die wir auf dieser Website bieten. Die Informationen werden genutzt von Interessierten, die sich objektiv über die Gründe informieren möchten, die Menschen dazu bringen ihre angestammte Heimat zu verlassen, von Schülerinnen und Schülern um Referate vorzubereiten, aber auch von Journalistinnen und Journalisten auf der Suche nach detaillierten Hintergrundinformationen. Aber nur ein Bruchteil der Nutzer spendet.

Trotzdem ein großer Teil der Arbeit durch Ehrenamtliche erbracht wird, kostet die Kampagne auch Geld. Hier sind wir auf Ihre Spende angewiesen! Wenn alle, die dies lesen, einen kleinen Beitrag leisten, hätten wir in einem Monat das Geld zusammen, das wir für ein Jahr benötigen. Schon der Preis einer Tasse Kaffee würde genügen. Es ist leicht, diese Nachricht nicht zu beachten und die meisten werden das wohl tun.

Wenn Sie diese Website nützlich finden, nehmen Sie sich jetzt bitte eine Minute Zeit und geben Sie mit Ihrer Spende etwas zurück. Herzlichen Dank!

SPENDENKONTO: earthlink e.V., IBAN: DE66 7002 0500 0008 8885 00, BIC: BFSWDE33MUE - Was passiert mit meiner Spende?

Auf welchem Weg möchten Sie uns unterstützen?

Sie können uns Ihre Spende online per PayPal zukommen lassen. Wenn Sie noch kein PayPal-Konto haben, können Sie hier auch mit Kreditkarte spenden.

SPENDENKONTO: earthlink e.V., IBAN: DE66 7002 0500 0008 8885 00, BIC: BFSWDE33MUE - Was passiert mit meiner Spende?

Auf welchem Weg möchten Sie uns unterstützen?

Herzlichen Dank für Ihre Spendenbereitschaft!

Ihre Spende können Sie gerne auf unser Spendenkonto überweisen oder einzahlen:

[contentblock id=spendenkonto]

SPENDENKONTO: earthlink e.V., IBAN: DE66 7002 0500 0008 8885 00, BIC: BFSWDE33MUE - Was passiert mit meiner Spende?